• Sätze korrigieren 3
  • Patricia Schmidt
  • 21.07.2020
  • Deutsch
  • Rechtschreibung
  • E (Expertenstandard)
  • 7
  • Einzelarbeit
  • Arbeitsblatt
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
In den folgenden Sätzen haben sich immer wieder Fehler eingeschlichen.
Korrigiere die Sätze, indem du die Fehler markierst und darunter schreibst, um was für einen Fehler es sich handelt. Verbessere diesen Fehler dann. Achte auf:
  • Strategiewörter (schwingen, ableiten, verlängern)
  • s-Laute
  • Nominalisierungen
  • Getrennt- und Zusammenschreibung

Im Sommer freue ich mich am meisten aufs schwimmen gehen im Rhein.

1
Nominalisierung / Zusammenschreibung -
wird durch die Präposition 'aufs' angezeigt, also aufs Schwimmengehen

Die Farbe des gelben Autos ist ziemlich blass, das sieht scheuslich aus.

2
s-Laute -
Nach einem Doppellaut und stimmlosen s-Laut folgt 'ß', also scheußlich

Wenn wir in dieser Situation zusammen halten, können wir es schaffen.

3
Zusammen-/ Getrenntschreibung -
Bedeutungsänderung des Verbs, also zusammenhalten

Weil ich viel süßes esse, sollte ich mehr Sport machen.

4
Nominalisierung -
wird durch Mengenwort 'viel' angezeigt, also viel Süßes

Er ist der Geizigste Mensch, den ich je gesehen habe: Er denkt nur ans sparen.

5
Nominalisierung -
'der geizigste Mensch' ist eine Nominalgruppe, deshalb wird geizig klein geschrieben
die Präposition 'ans' (= an das) zeigt eine Nominalisierung an, also ans Sparen

Der Shop hat rund um die Uhr geöffnet, dem zufolge kann man jederzeit einkaufengehen.

6
Zusammen-/ Getrenntschreibung -
Adverbien werden meist zusammengeschrieben, also demzufolge
Normale Verb-Verbindung = getrennt, also einkaufen gehen