• Personalformen von Verben
  • MNWeG
  • 17.05.2019
  • Deutsch
  • Sprachwissen
  • M
  • 5
  • Einzelarbeit
  • Arbeitsblatt
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Bei Mila ist am Morgen einiges los. Ergänze die Verben in der richtigen Personalform.

Milas Mutter steht (stehen) morgens immer sehr früh auf, da sie einen Job in der Bank hat (haben). Milas Vater weckt (wecken) Mila um 7.30 Uhr. Für Mila ist (sein) das immer noch sehr früh und sie gähnt (gähnen) oft sehr laut. Ihr Vater macht (machen) ihr Frühstück und sie essen (essen) gemeinsam am Küchentisch. Am liebsten isst (essen) Mila Joghurt mit Früchten. Um 7.50 Uhr läuft (laufen) Mila zum Bus. Im Bus trifft (treffen) Mila ihre Freundinnen. Sie erzählen (erzählen) sich die ganze Busfahrt Geschichten. Auch Tim ist (sein) im Bus und sitzt (sitzen) immer neben ihr. Er spielt (spielen) aber meistens mit seinem Handy und sagt (sagen): Ich lasse (lassen) euch lieber quatschen! Wenn Mila und ihre Freunde in der Schule ankommen (ankommen), dauert (dauern) es oft nicht mehr lange, bis die Uhr 8.15 Uhr anzeigt (anzeigen). Alle Kinder laufen (laufen) ihnen hinter her: Ihr seht (sehen) aus, wie die glücklichsten Kinder der Welt!

2
Markiere Wörter, die eine Person kennzeichnen gelb (z. B. Milas Mutter, sie,...)
3
Markiere die Verbendungen rot. Die Information dazu findest du auf der Rückseite.
Hier siehst du die Personalformen des Verbes spielen mit ihren Endungen im Überblick.

Schlaubergerwissen:

Das Anpassen von Verben an die Personalpronomen nennt man auch konjugieren.