• Schuldentilgung
  • P. Ruppaner
  • 21.07.2020
  • Mathematik
  • Prozente und Zinsen
  • R (Regelstandard)
  • 9
  • Einzelarbeit
  • Arbeitsblatt
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Gus­tav nimmt bei der Bank ein Dar­le­hen in Höhe von 120 000 € zu einem Zins­satz von 4,2 % auf. Es wird eine jähr­li­che Rück­zah­lungs­ra­te von 8 000 € ver­ein­bart.

a) Stel­le einen Til­gungs­plan­für die ers­ten 5 Jahre auf. Runde je­weils auf Cent!

Jahr

Rest­schuld zu Jah­res­an­fang

Zin­sen

Til­gung

Rest­schuld zu Jah­res­en­de

1

120 000,00 €

5 040,00 €

2 960,00 €

117 040,00 €

2

117 040,00 €

4 915,68 €

3 084,32 €

113 955,68 €

3

113 955,68 €

4 786,14 €

3 213,86 €

110 741,82 €

4

110 741,82 €

4 615,16 €

3 489,49 €

107 392,98 €

5

107 392,98 €

4 510,51 €

4 510,51 €

103 903,49 €

b) Zeich­ne zu dem Til­gungs­plan ein pas­sen­des Punk­te­dia­gramm ein. Trage die Zin­sen

mit blau­en und die Til­gung mit roten Punk­ten ein.

2
Bei einem Dar­le­hen in Höhe von 100 000 € be­trägt die Rest­schuld nach 1 Jahr 98 800 €. Der Zins­satz liegt bei 4,8 %.
  • Wie hoch ist die Rück­zah­lungs­ra­te ?

  • Be­rech­ne die Rest­schuld nach 3 Jah­ren.

  • Zu Be­ginn des 4. Jah­res leis­tet der Schuld­ner eine Son­der­til­gung in Höhe von 10 000 €. Wie hoch ist dann die Rest­schuld am Ende des 5. Jah­res ?

  • Zeich­ne auf ein ge­eig­ne­tes Dia­gramm zu dem Til­gungs­plan.
Lösung2
a) Ant­wort: Die Rück­zah­lungs­ra­te be­trägt jähr­lich 6 000 €. Die Mo­nats­ra­te be­trägt somit 500 €.

b)Ant­wort: Die Rest­schuld nach drei Jah­ren be­trägt 96 224,44 €.

c)Ant­wort: Die Rest­schuld nach 5 Jah­ren be­trägt 82 412,64 €.

Jahr

Rest­schuld zu Jah­res­an­fang

Zin­sen

Til­gung

Rest­schuld zu Jah­res­en­de

1

100 000,00 €

4 800,00 €

1 200,00 €

98 800,00 €

2

98 800,00 €

4 742,40 €

1 257,60 €

97 542,40 €

3

97 542,40 €

4 682,04 €

1 317,96 €

96 224,44 €

4

96 224,44 €

4 138,77 €

1 861,23 €

94 363,21 €

5

94 363,21 €

4 049,43 €

1 950,57 €

92 412,64 €

x