• M1 Genetik 11/12
  • OAvdHorst
  • 05.04.2021
  • Biologie
  • Einzelarbeit, Partnerarbeit
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Molekulare Grundlagen der Genetik

    Z e i t p la n
    Beginn
    5 Min
    Lesen Sie alle Aufgaben
    15 Min
    Beginnen Sie mit der Bearbeitung
    6 Min
    Schauen Sie sich ggf. das Infovideo an
    1
    Welche organischen Basen sind
    Bestandteil der DNA?
    • Adenin
    • Thymin
    • Uracil
    • Guanin
    • Cytosin
    2
    Füllen Sie alle Lücken des Lückentextes mit den richtigen Fachbegriffen.

    Die DNA und die RNA unterscheiden sich durch drei wesentliche Merkmale von einander. So besitzt die DNA eine Raumstruktur , während die RNA ist. Darüber hinaus ist der in der DNA eingebaute Zucker die , während die RNA den Zucker enthält. Auch bei den Basen gibt es einen Unterschied. Im RNA-Molekül tritt an die Stelle der Base Thymin die Base .

    3
    Finde alle Wörter, die etwas mit DNA zu tun haben.
    RMITOCHONDRIUMGA
    ODESOXYRIBOSEMAD
    BQDOPPELSTRANGBE
    OWMYURACILGUANIN
    SHLYATZELLWANDFI
    OWDCYTOSINTHYMIN
    MZIFEINZELSTRANG
    URACILGENETIKCRQ
    MDOPPELHELIXWJER
  • 4
    Nennen Sie den Fachbegriff für die zelluläre Synthese eines Genproduktes!
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    e
    16
    e
    1
    15
    3
    16
    2
    3
    8
    5
    13
    4
    4
    2
    11
    1
    14
    6
    10
    5
    12
    9
    7
    • 1
      Neben den 4 Basen und der Desoxyribose wird ein weiterer Baustein für ein Nukleotid benötigt. Wie heißt er?
    • 2
      In der RNA wird Desoxyribose durch ...ersezt.
    • 3
      Wie heißen die Bereiche auf der m-RNA die keine genetischen Informationen codieren?
    • 4
      Wie heißt der zelluläre Vorgangang an dessen Ende ein Genprodukt steht?
    • 5
      Welche Base wird in der RNA durch Uracil ersetzt?
    5
    Setze Sie die richtigen Begriffe ein!
    Adenin
    2x
    Dreifachbindung
    1x
    RNA
    1x
    Uracil
    1x
    • Thymin wird mit einer Doppelbindung im DNA-Molekül mit verknüpft.
    • Zwischen Cytosin und Guanin besteht eine .
    • Die RNA enthält kein Thymin, sondern . Guanin, und Cytosin sind aber wie in der DNA im -Molekül enthalten.