• Antiproportionale Zuordnungen
  • MNWeG
  • 17.05.2022
  • Mathematik
  • Funktionen
  • M (Mindeststandard)
  • 7
  • Einzelarbeit
  • Information
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Nicht immer trifft der Satz "Je mehr.. desto mehr..." zu. Es gibt auch Situationen, da geht zum Beispiel etwas schneller, je mehr Menschen beteiligt sind. Oder die Kosten für einen Bus werden günstiger, je mehr Personen mitfahren.

In diesen Fällen spricht man dann von einer antiproportionalen Zuordnung.

Antiproportional

kannst du dir mit folgendem Satz merken:
Je mehr.. desto weniger oder Je weniger.. desto mehr


z.B.: Je mehr Arbeiter an einer Baustelle arbeiten, desto weniger Zeit brauchen sie für die Baustelle.

Auch hier kannst du mit dem Dreisatz rechnen.

Allerdings arbeitest du etwas anders als bei einer proportionalen Zuordnung.

Sieh dir dazu das Video und die unten stehende Tabelle an.

Arbeiter

Stunden

10

6

1

60

3

20

1
Hier kannst du es selbst einmal ausprobieren!