• Bedürfnisse
  • MNWeG
  • 07.02.2024
  • AES
  • 9
  • Arbeitsblatt
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Be­dürf­nis­se

Unter Be­dürf­nis ver­steht man in der All­tags­spra­che Ver­lan­gen,  Wün­sche oder An­sprü­che. Es geht auch um ma­te­ri­el­le Dinge, die zum Leben not­wen­dig sind.

1
Sieh dir das Video an und be­schrif­te die Py­ra­mi­de mit den Be­dürf­nis­sen der Men­schen nach Maslow.

Bei­spiel:

Träu­me, Wün­sche

Bei­spiel:

Ehre, An­er­ken­nung, Er­folg, Frei­heit

Bei­spiel:

Freund­schaf­ten, Be­zie­hun­gen

Bei­spiel:

Ge­setz­te, Schutz vor Ge­fah­ren

Bei­spiel:

Nah­rung, Wärme

2
Wir kön­nen un­se­re Be­dürf­nis­se auch in diese vier Be­rei­che un­ter­tei­len. Zeich­ne klei­ne Merk­bil­der in die Käs­ten, um den In­halt zu ver­deut­li­chen.

KÖR­PER­LICH

z.B. Schlaf, Essen, Be­we­gung, Kör­per­aus­schei­dun­gen, Ruhe, Sport,...

SO­ZI­AL

z.B. ge­liebt wer­den,

Freun­de haben,

Fa­mi­lie,

Aus­tausch mit an­de­ren Men­schen,...





SEE­LISCH

z.B. Liebe, An­er­ken­nung, Si­cher­heit, Zu­frie­den­heit, Schutz, Frie­den,...

GEIS­TIG

z.B. ge­braucht wer­den, fit im Kopf sein, Her­aus­for­de­run­gen, neues Ler­nen, ver­schie­de­ne Spra­chen spre­chen,...





x