• Experiment: Gummiknochen
  • MNWeG
  • 10.06.2021
  • Biologie
  • R (Regelstandard)
  • 7, 8
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Experiment: Gummiknochen

1. Lege den Hühnerknochen in das Glas und fülle dies mit Essig auf. Verschließe das Glas gut.
2. Einmal täglich muss der Essig gewechselt werden.
3. Nach 7 Tagen nimmst du den Knochen aus dem Glas.
4. Beschreibe deine Beobachtungen. Wie sieht der Knochen aus und wie verändert er sich?

Du benötigst:

- Hühnerknochen
- normaler Haushaltessig
- sauberes Glas mit Deckel (Marmeladenglas)
- eine Woche Zeit für die Beobachtung

Tag 1:
leeres Glas mit Deckel
Tag 2:
handelsüblicher Haushaltsessig
Tag 3:
Tag 4:
Tag 5:
Tag 6:
Tag 7: