• Fachbegriffe (Multiplikation/Division)
  • MNWeG
  • 05.03.2021
  • Mathematik
  • Rechnen
  • M (Mindeststandard)
  • 5
  • Information
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Multiplikation

Die Multiplikation beschreibt einen Rechenvorgang, bei dem zwei (oder mehr) Zahlen multipliziert, also "mal-gerechnet" werden.

Durch die Multiplikation vergrößert sich das Ergebnis.

Beispiel für eine Addition: 3 ⦁ 4 = 12

Andere Ausdrücke für Multiplikation:

- Mal-rechnen

- Mal-nehmen

- verfielfachen

Bestandteile einer Multiplikation

3

4

=

7

"Die Multiplikation ist so ne Sache,

den Punkt ich zwischen Zahlen mache!

Zwei Faktoren mal genommen

Produkt ist hinten rausgekommen!

Faktor 1

Faktor 2

Produkt

Division

Die Division beschreibt einen Rechenvorgang, bei dem zwei (oder mehr) Zahlen dividiert, also durcheinander geteilt werden.

Durch die Division verringert sich das Ergebnis.

Beispiel für eine Division: 24 : 6 = 4

Andere Ausdrücke für Division:

- teilen

- geteilt rechnen

Bestandteile einer Division

24

:

6

=

4

Dividieren kann man Zahlen dann,

wenn man Dividend durch Divisor teilen kann.

Zum Ergebnis sagt man auch Quotient,

das weißt du alles? EXZELLENT!

Dividend

Divisor

Quotient