• Feste im Christentum
  • MNWeG
  • 21.03.2022
  • Religion
  • R (Regelstandard)
  • 5, 6
  • Einzelarbeit
  • Arbeitsblatt
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Weihnachten, Ostern, Pfingsten, Fronleichnam, Erntedank, ...
Welche Feste feierst du in deiner Familie? Wie feiert ihr?
individuelle Lösung
2
Über diesen QR-Code bekommst du Informationen zu den wichtigsten Festen und Feiertagen im Christentum.
  • Klicke dich durch die Karte und informiere dich über die Feste.
  • Erstelle Mindmaps / Cluster zu ausgewählten Festen.
    (siehe nächste Seite)
3
Erstelle je ein Cluster (Mindmap) über Pfingsten und Fronleichnam: Was wird gefeiert?
  • Schreibe die wichtigsten Stichpunkte um die Begriffe.
  • Du kannst auch Symbole und kleine Zeichnungen ergänzen.
4
Ergänze die wichtigsten Stichpunkte zu den Stationen der Osterfeiertage.
Palmsonntag
Jesus reitet auf einem Esel
nach Jerusalem
Gründonnerstag
Jesus feiert mit seinen 12 Jüngern
das letzte Abendmahl
Karfreitag
Jesus wird zum Tode verurteilt
und gekreuzigt, INRI als Inschrift
= Jesus von Nazareth, König der Juden
Jesu Leichnam wird in eine Höhle
gebracht; das Grab wird mit
einem Stein verschlossen
Ostersonntag
Das Grab von Jesus ist leer; er
ist auferstanden von den Toten
5
Beschrifte die Bilder: Wie heißt das Fest jeweils und was wird dort gefeiert?

Weihnachten, Jesu Geburt (24.12.)

Heilige Drei Könige (6.1.), Erscheinungsfest

Gründonnerstag, letztes Abendmahl Jesu

Karfreitag, Kreuzigung und Tod Jesu

Fronleichnam, Gegenwart Jesu in Eucharistie

Pfingsten, Fest des hl. Geistes, Geburtstag Kirche