• Fragen zu einer Fabel beantworten
  • MNWeG
  • 23.06.2022
  • Deutsch
  • Textsorten
  • M (Mindeststandard)
  • 6
  • Einzelarbeit
  • Arbeitsblatt
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Hol dir das Buch Die schönsten Fabeln aus aller Welt (Esslinger Verlag).

Schlage Seite 114 auf und lese dir die Fabel Der Löwe und die Maus aufmerksam durch.

Beantworte nun die Fragen schriftlich und in ganzen Sätzen ...

... oder kreuze die richtige Antwort an.

1
Wie heißt der Autor dieser Fabel?
Lösung1
Wie heißt der Autor dieser Fabel?
Der Autor dieser Fabel heißt Babrios.
2
Fass die Fabel in deinen eigenen Worten kurz zusammen.
3
Was für Tiere sind die Opfer des Löwen, wenn er auf Jagd geht?
  • Nilpferd und Antilope
  • Vogel und Stier
  • Hirsch und Stier
  • Giraffe und Affe
4
Was verspricht die Maus dem Löwen?
Lösung4
Was verspricht die Maus dem Löwen?
Die Maus verspricht dem Löwen, dass sie ihm auch einmal aus der Not helfen wird, wenn er sie freilässt.
5
Welcher Gedanke erscheint dem Löwen göttlich?
  • Dass die Maus ihn anbettelt
  • Dass er nun Herr über Leben und Tod war
  • Die Maus zu essen
  • Die Maus freizulassen und einen Gefallen bei ihr zu haben
6
In was für eine Falle gerät der König während seiner Jagd?
Lösung6
In was für eine Falle gerät der König während seiner Jagd?
Der Löwe gerät in ein festes Stricknetz, welches ihn mit seinen festen Maschen gefangen hält.
7
Wie kann der Löwe entkommen ?
Lösung7
Wie kann der Löwe entkommen ?
Die beiden Mäuse zernagen das Netz, in dem der Löwe gefangen war. dadurch kann der Löwe entkommen.
8
Was könnte die Fabel uns lehren wollen? Kreuze zwei mögliche Lehren an.

  • Wer reich ist, hat viel Sorge.
  • Eine Hand wäscht die andere.
  • Sei zufrieden mit dem was du hast.
  • Auch Kleine können Großes bewirken.