• Großlandschaften in Deutschland
  • MNWeG
  • 11.02.2022
  • Erdkunde
  • R (Regelstandard)
  • 5, 6
  • Einzelarbeit
  • Information
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

In Deutschland gibt es vier typische Landschaftsformen. Diese Landschaftsformen haben ihren Ursprung vor mehreren zehntausend Jahren und unterteilen Deutschland in vier Zonen von den Alpen bis an die Küste. Ganz im Norden ist das Norddeutsche Tiefland zu finden. Daran schließen sich die Mittelgebirge, das Alpenvorland und die Alpen an. Die Höhe über dem Meeresspiegel steigt dabei von der Küste zu den Alpen an.