• Lesen R 7 |C|
  • MNWeG
  • 29.01.2024
  • Deutsch
  • Lesen
  • R (Regelstandard)
  • 7
  • Gelingensnachweis
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Dubai - Vom Fi­scher­dorf zur Me­tro­po­le



Dubai, eine Stadt in den Ver­ei­nig­ten Ara­bi­schen Emi­ra­ten, hat in den letz­ten Jahr­zehn­ten eine große Trans­for­ma­ti­on durch­ge­macht. Von den An­fän­gen als klei­nes Fi­scher­dorf am Ufer des Dubai Creek, hat sich Dubai zu einer glit­zern­den Welt­me­tro­po­le ent­wi­ckelt. Heute ist Dubai für sei­nen Reich­tum, seine mo­der­nen Wol­ken­krat­zer und sei­nen Luxus be­kannt ist. Doch diese Ver­wand­lung hat auch ei­ni­ge Schat­ten­sei­ten, die nicht über­se­hen wer­den dür­fen.



Dubai hat eine lange His­to­rie. Vor vie­len Jah­ren war es nur ein win­zi­ges Dorf am Rande der Wüste. Auf­grund sei­ner Lage an wich­ti­gen Han­dels­we­gen zwi­schen ver­schie­de­nen Län­dern wurde es zu einem wich­ti­gen Ort für Ge­schäf­te. Schon vor 200 Jah­ren war Dubai be­kannt für seine Per­len­in­dus­trie. Die Men­schen tauch­ten nach kost­ba­ren Per­len im Meer.



Der Be­ginn des 20. Jahr­hun­derts brach­te je­doch eine Krise für Dubai. Es kamen güns­ti­ge ja­pa­ni­sche Per­len auf den Markt, wes­halb die Per­len­in­dus­trie ein­brach. In den 1930er Jah­ren war die Stadt bank­rott und wurde von Groß­bri­tan­ni­en be­setzt.



In den 1960er Jah­ren gab es je­doch einen gro­ßen Wen­de­punkt. Man fand Erdöl in Dubai, und die Stadt be­gann sich zu ver­än­dern. Die Leute in­ves­tier­ten viel Geld, um Dubai mo­der­ner zu ma­chen. Ein Bei­spiel für diese Ver­än­de­rung ist der Burj Kha­li­fa, das höchs­te Ge­bäu­de der Welt, das heute die Sky­line der Stadt prägt. Es gibt auch künst­li­che In­seln wie Palm Ju­mei­rah, die Dubai am Meer grö­ßer ge­macht haben. Diese Ver­än­de­run­gen haben dazu ge­führt, dass Dubai ein be­lieb­tes Ziel für Tou­ris­ten und Ge­schäfts­leu­te wurde.



Trotz des be­ein­dru­cken­den Wohl­stands Du­bais gibt es auch Schat­ten­sei­ten. Die Stadt ist für ihre hohen Tem­pe­ra­tu­ren und das tro­cke­ne Wüs­ten­kli­ma be­kannt, was zu einer enor­men Ab­hän­gig­keit von der Was­ser­ver­sor­gung durch Meer­was­ser­ent­sal­zungs­an­la­gen führt. Die­ser hohe Was­ser­ver­brauch und der mas­si­ve En­er­gie­be­darf der Wol­ken­krat­zer haben öko­lo­gi­sche Her­aus­for­de­run­gen zur Folge.



Die Ar­beits­be­din­gun­gen für die zahl­rei­chen aus­län­di­schen Ar­beits­kräf­te in Dubai sind ein wei­te­res Pro­blem. Ar­bei­ter aus Län­dern wie In­di­en, Pa­ki­stan und den Phil­ip­pi­nen kom­men in die Stadt, um am Bau von gro­ßen Pro­jek­ten mit­zu­wir­ken. Viele von ihnen ar­bei­ten unter pre­kä­ren Be­din­gun­gen und haben nur be­grenz­ten Zu­gang zu so­zia­len Rech­ten. Dies hat in der Ver­gan­gen­heit in­ter­na­tio­na­le Kri­tik aus­ge­löst und die Re­gie­rung hat in jüngs­ter Zeit Schrit­te un­ter­nom­men, um die Ar­beits­be­din­gun­gen zu ver­bes­sern. Aber es gibt immer noch viel zu tun.

Dubai - Vom Fi­scher­dorf zur Me­tro­po­le



Dubai, eine Stadt in den Ver­ei­nig­ten Ara­bi­schen Emi­ra­ten, hat in den letz­ten Jahr­zehn­ten eine große Trans­for­ma­ti­on durch­ge­macht. Von den An­fän­gen als klei­nes Fi­scher­dorf am Ufer des Dubai Creek, hat sich Dubai zu einer glit­zern­den Welt­me­tro­po­le ent­wi­ckelt. Heute ist Dubai für sei­nen Reich­tum, seine mo­der­nen Wol­ken­krat­zer und sei­nen Luxus be­kannt ist. Doch diese Ver­wand­lung hat auch ei­ni­ge Schat­ten­sei­ten, die nicht über­se­hen wer­den dür­fen.



Dubai hat eine lange His­to­rie. Vor vie­len Jah­ren war es nur ein win­zi­ges Dorf am Rande der Wüste. Auf­grund sei­ner Lage an wich­ti­gen Han­dels­we­gen zwi­schen ver­schie­de­nen Län­dern wurde es zu einem wich­ti­gen Ort für Ge­schäf­te. Schon vor 200 Jah­ren war Dubai be­kannt für seine Per­len­in­dus­trie. Die Men­schen tauch­ten nach kost­ba­ren Per­len im Meer.



Der Be­ginn des 20. Jahr­hun­derts brach­te je­doch eine Krise für Dubai. Es kamen güns­ti­ge ja­pa­ni­sche Per­len auf den Markt, wes­halb die Per­len­in­dus­trie ein­brach. In den 1930er Jah­ren war die Stadt bank­rott und wurde von Groß­bri­tan­ni­en be­setzt.



In den 1960er Jah­ren gab es je­doch einen gro­ßen Wen­de­punkt. Man fand Erdöl in Dubai, und die Stadt be­gann sich zu ver­än­dern. Die Leute in­ves­tier­ten viel Geld, um Dubai mo­der­ner zu ma­chen. Ein Bei­spiel für diese Ver­än­de­rung ist der Burj Kha­li­fa, das höchs­te Ge­bäu­de der Welt, das heute die Sky­line der Stadt prägt. Es gibt auch künst­li­che In­seln wie Palm Ju­mei­rah, die Dubai am Meer grö­ßer ge­macht haben. Diese Ver­än­de­run­gen haben dazu ge­führt, dass Dubai ein be­lieb­tes Ziel für Tou­ris­ten und Ge­schäfts­leu­te wurde.



Trotz des be­ein­dru­cken­den Wohl­stands Du­bais gibt es auch Schat­ten­sei­ten. Die Stadt ist für ihre hohen Tem­pe­ra­tu­ren und das tro­cke­ne Wüs­ten­kli­ma be­kannt, was zu einer enor­men Ab­hän­gig­keit von der Was­ser­ver­sor­gung durch Meer­was­ser­ent­sal­zungs­an­la­gen führt. Die­ser hohe Was­ser­ver­brauch und der mas­si­ve En­er­gie­be­darf der Wol­ken­krat­zer haben öko­lo­gi­sche Her­aus­for­de­run­gen zur Folge.



Die Ar­beits­be­din­gun­gen für die zahl­rei­chen aus­län­di­schen Ar­beits­kräf­te in Dubai sind ein wei­te­res Pro­blem. Ar­bei­ter aus Län­dern wie In­di­en, Pa­ki­stan und den Phil­ip­pi­nen kom­men in die Stadt, um am Bau von gro­ßen Pro­jek­ten mit­zu­wir­ken. Viele von ihnen ar­bei­ten unter pre­kä­ren Be­din­gun­gen und haben nur be­grenz­ten Zu­gang zu so­zia­len Rech­ten. Dies hat in der Ver­gan­gen­heit in­ter­na­tio­na­le Kri­tik aus­ge­löst und die Re­gie­rung hat in jüngs­ter Zeit Schrit­te un­ter­nom­men, um die Ar­beits­be­din­gun­gen zu ver­bes­sern. Aber es gibt immer noch viel zu tun.






5





10







15





20





25




30

1
Nenne die fünf Schrit­te der 5-​Schritt-Lesemethode und schrei­be sie in die Ta­bel­le.
/ 2½

1. Schritt



2. Schritt



3. Schritt



4. Schritt



5. Schritt



Über­blick ver­schaf­fen

W-​Fragen stel­len und be­ant­wor­ten

Gründ­lich lesen

Über­schrif­ten für Ab­schnit­te fin­den

Text in ei­ge­nen Wor­ten zu­sam­men­fas­sen

In­di­vi­du­el­le Lö­sung bei

Auf­ga­be 2)

2
Finde pas­sen­de W-​Fragen zu fol­gen­den Ant­wor­ten aus dem Text.
3 / 3

Warum wurde Dubai zu einem wich­ti­gen Ort für Ge­schäf­te?

Wegen sei­ner be­son­de­ren Lage wurde Dubai zu einem wich­ti­gen Ort für Ge­schäf­te.

Wann gab es einen gro­ßen Wen­de­punkt in der Ge­schich­te Du­bais?

In den 1960er Jah­ren gab es je­doch einen gro­ßen Wen­de­punkt.





Wofür ist die Stadt be­kannt?

Die Stadt ist für ihre hohen Tem­pe­ra­tu­ren und das tro­cke­ne Wüs­ten­kli­ma be­kannt.

3
Lies den Text gründ­lich durch und mar­kie­re dabei wich­ti­ge Schlüs­sel­be­grif­fe.
6 / 6

In­di­vi­du­el­le Lö­sung bei Auf­ga­be 3)

Lö­sung

4
Scan­ne den QR-​Code und suche fol­gen­de Wör­ter im DUDEN Online-​Wörterbuch.
No­tie­re deren Be­deu­tung in der Ta­bel­le.

Wich­tig: Du darfst dein Ipad nur für diese Auf­ga­be ver­wen­den!
/ 1½

Wol­ken­krat­zer

sehr hohes Hochhaus

bank­rott

zahlungsunfähig sein

pre­kär

schwierig, heikel, misslich

5
Finde zu fol­gen­den Be­grif­fen bzw. Er­klä­run­gen das pas­sen­de Fremd­wort im Text und be­le­ge mit der ge­nau­en Zei­len­an­ga­be.
4 / 4

Erklärung

Fremdwort

Zeile

Veränderung, Wandel

Transformation

Z.2

Geschichte, Vergangenheit

Historie

Z.7

Geld anlegen, Geld für etwas einsetzen

investieren

Z.15

Ansicht einer Stadt mit hohen Bauwerken

Skyline

Z.17

6
Nenne zwei pas­sen­de Text­stel­len zu der Frage und be­le­ge sie mit pas­sen­den Zei­len­an­ga­ben.
2 / 2

Wel­che Schat­ten­sei­ten hat die große Ver­wand­lung Du­bais?

Zeile:

Die­ser hohe Was­ser­ver­brauch und der mas­si­ve En­er­gie­be­darf der Wol­ken­krat­zer haben öko­lo­gi­sche Her­aus­for­de­run­gen zur Folge.



Z. 22-24

Die Ar­beits­be­din­gun­gen für die zahl­rei­chen aus­län­di­schen Ar­beits­kräf­te in Dubai sind ein wei­te­res Pro­blem.



Z. 25-26

7
Finde für jeden Ab­satz pas­sen­de Über­schrif­ten.
3 / 3

In­di­vi­du­el­le Lö­sung bei Auf­ga­be 7)

1. Ab­satz:

Ver­wand­lung Du­bais

2. Ab­satz:

Per­len­in­dus­trie

3. Ab­satz:

Krise zu Be­ginn des 20. Jahr­hun­derts

4. Ab­satz:

Wen­de­punkt durch den Fund von Erdöl

5. Ab­satz:

Um­welt­aus­wir­kun­gen auf­grund der hohen Tem­pe­ra­tu­ren

6. Ab­satz:

Ar­beits­be­din­gun­gen für aus­län­di­sche Ar­beits­kräf­te

8
Schrei­be nun in dei­nen ei­ge­nen Wor­ten eine Zu­sam­men­fas­sung über den Text Dubai - Vom Fi­scher­dorf zur Me­tro­po­le. Denke auch an eine Glie­de­rung sowie pas­sen­de Text­be­le­ge (in Form von Zei­len­an­ga­ben). Schrei­be auf ein li­nier­tes Ex­tra­blatt!
8 / 8
Du hast von 30 Punkten erreicht (bestanden bei 25 Punkten).
x