• Mediation of written information
  • MNWeG
  • 15.12.2022
  • English
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Te­a­ching to the test

Im Sprach­un­ter­richt ist Me­dia­ti­on eine Auf­ga­ben­form. Sie kann münd­lich oder aber auch schrift­lich er­fol­gen. Hier geht es immer darum, in eine an­de­re Spra­che zu ver­mit­teln.

Für un­ter­schied­li­che Mediations-​Aufgaben gibt es Re­geln.

Gerne wird eine münd­li­che Me­dia­ti­on als Teil der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­prü­fung durch­ge­führt.

Die Ver­mitt­lung von In­for­ma­tio­nen in eine an­de­re Spra­che wird im Eng­li­schen auch „In­ter­pre­ting“ ge­nannt.

Lear­ning for life

Die Ver­mitt­lung von In­hal­ten in eine an­de­re Spra­che ist uns, dank des In­ter­nets, sehr ge­läu­fig. Durch So­cial Media ist die eng­li­sche Spra­che fast all­ge­gen­wär­tig.
In Ber­lin wird zum Bei­spiel in vie­len Läden der be­kann­ten Vier­tel häu­fig nur noch Eng­lisch ge­spro­chen.
Es gibt aber auch sehr viele Men­schen, die Eng­lisch nicht in der Schu­le ge­lernt haben und dem­nach Un­ter­stüt­zung brau­chen, Eng­lisch zu ver­ste­hen.