• Sätze verbinden
  • MNWeG
  • 14.05.2024
  • Deutsch
  • Sprachwissen
  • M (Mindeststandard)
  • 6
  • Einzelarbeit
  • Arbeitsblatt
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Ver­bin­de die pas­sen­den Sätze mit einer Linie.
  • Ich ging na­tür­lich ins Was­ser
  • Als ich ihn mit einer Quiet­scheen­te lock­te,
  • Ob­wohl der Da­ckel Was­ser liebt,
  • Schlum­per fing an, mit den Pfo­ten zu pad­deln
  • Letz­tes Wo­chen­en­de war ich mit Schlum­per am See,
  • Er bell­te be­geis­tert,
  • kam er doch mit.
  • aber er trau­te sich nicht ins Was­ser.
  • und woll­te Schlum­per mit­neh­men.
  • kann er nicht schwim­men.
  • und wir schwam­men bis zum Floß im See.
  • weil es so heiß war.
2
Wel­che Kon­junk­tio­nen kom­men in Auf­ga­be 1 vor? Schrei­be sie auf die Linie.
Lösung
und, ob­wohl, als, weil, aber
3
Schrei­be nun die kurze Ge­schich­te in der rich­ti­gen Rei­hen­fol­ge auf. Un­ter­strei­che die Kon­junk­ti­on mit der Farbe rot. Denke an die Kom­ma­set­zung.
Lösung
Letz­tes Wo­chen­en­de war ich mit Schlum­per am See, weil es so heiß war. Ich ging na­tür­lich ins Was­ser und woll­te Schlum­per mit­neh­men. Er bell­te be­geis­tert, aber er trau­te sich nicht ins Was­ser. Ob­wohl der Da­ckel Was­ser liebt, kann er nicht schwim­men. Als ich ihn mit der Quiet­scheen­te lock­te, kam er doch mit. Schlum­per fing an, mit den Pfo­ten zu pad­deln und wir schwam­men bis zum Floß im See.
x