• Argumente von Meinungen unterscheiden
  • FreiburgerF
  • 12.09.2022
  • Deutsch
  • Sprechen
  • 7
  • Arbeitsblatt
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Die Lerngruppen 7a und 7b möchten gemeinsam ein Klassenfest feiern. Aber wo? Einige Schülerinnen und Schüler der 7a diskutieren, warum sie einmal nicht in der Schule, sondern im Jugendhaus feiern wollen.

1
Einige Sprechblasentexte enthalten nur Meinungen, andere Pro-Argumente, die eine Meinung begründen.
  • Markiere die Meinungen gelb.
  • Markiere die Pro-Argumente grün.

...man dort auf Sofas sitzen kann.

...da muss man nicht erst Möbel wegräumen.

...dort genug Platz für alle ist.

...da kann man auch mal Krach machen.

2
Welche Pro-Argumente könnten die Eltern überzeugen? Schreibe zwei Sprechblasentexte mit Pro-Argumenten in dein Heft.
3
Eine Meinung muss man mit Argumenten begründen. Ergänze die folgenden Sätze mit passenden Pro-Argumenten aus der Randspalte.
Eine Feier im Jugendhaus finde ich gut, weil
Ich möchte im Jugendhaus feiern, denn

Die Mehrheit der Schülerinnen und Schüler der 7b findet nicht, dass das Jugendhaus für das Klassenfest geeignet ist. Sie sprechen in der Pause darüber und sammeln Kontra-Argumente.

4
Was haben die Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe 7b wohl gesagt? Schreibe die Kontra-Argumente in vollständigen Sätzen auf. Manchmal gibt es mehrere Möglichkeiten.
Wir sollten nicht im Jugendhaus feiern, weil die Eingänge
Wir sollten nicht ins Jugendhaus gehen, denn
Ich finde das Jugendhaus nicht gut,
Ich mag dort nicht tanzen,
Ich fühle mich dort nicht wohl,

Abschluss:

Wo sollen die Lerngruppen feiern?

Schreibe deine Meinung in dein Heft.

Mir gefällt das Jugendhaus nicht,

Einerseits... Andererseits... Außerdem... Aber insgesamt...