• Rechtschreibung: Groß schreiben
  • Sucher
  • 10.08.2022
  • Deutsch
  • Rechtschreibung
  • M (Mindeststandard)
  • 5
  • Einzelarbeit
  • Arbeitsblatt, Information
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Großschreibung

Die drei wichtigsten Regeln der Großschreibung sind:

  1. Satzanfänge werden groß geschrieben
  2. Nomen werden groß geschrieben.
  3. Namen (von Personen, Orten, Pflanzen, ...) werden groß geschrieben.
Wie erkenne ich Nomen?

Lies dir in der Arbeitsmappe zum Satz der Woche oder in der Arbeitsmappe zu den Wortarten noch einmal durch, woran du Nomen erkennen kannst!

1
Welche Wörter musst du groß schreiben? Markiere sie!
Schreibe die Sätze richtig auf.

ich schreibe gerne geschichten. die hauptfiguren brauchen namen, wie lena, markus oder herr meister. ich schreibe gerne von ungewöhnlichen orten: südafrika, madagaskar, japan oder alaska. auch besondere pflanzen wie fleischfressendes fettkraut sorgen für spannung.

2
Schreibe die Nomen aus Aufgabe 1 mit Artikel im Singular und Plural auf.
die Geschichte - die
3
Hier findest du weitere Übungen zur Groß- und Kleinschreibung:
Du weißt genau, welche Wörter man groß schreiben muss?

Schreibe den Test: Großschreibung