• Zahlen und Ziffern
  • anonym
  • 18.10.2023
  • Mathematik
  • Zahlen
  • 5
  • Einzelarbeit
  • Arbeitsblatt
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
a) Die Zahl 237 be­steht aus den Zif­fern 2, 3 und 7. Wel­che an­de­ren drei­stel­li­gen Zah­len kannst du noch aus die­sen Zif­fern bil­den? Dabei darf jede Zif­fer nur ein­mal vor­kom­men.
  • Teil­auf­ga­be
273, 327, 372, 723, 732
b) Wel­che drei­stel­li­gen Zah­len kannst du aus den Zif­fern 2, 4 und 8 bil­den?
248, 284, 428, 482, 824, 842
c) Wel­che drei­stel­li­gen Zah­len kannst du aus den Zif­fern 4, 5 und 6 bil­den?
456, 465, 546, 564, 645, 654
2
Schrei­be die Zah­len mit Zif­fern.
421
777
581
703
611
357

vier­hun­dert­ein­und­zwan­zig







sie­ben­hun­dert­sie­ben­und­sieb­zig







fünf­hun­dert­ein­und­acht­zig







sie­ben­hun­dert­drei







sechs­hun­der­elf







drei­hun­dert­sie­ben­und­fünf­zig

3
Er­klä­re den Un­ter­schied zwi­schen den Be­grif­fen „Zif­fer“ und „Zahl“.
Mit den zehn Zif­fern 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 und 9 kön­nen ein­stel­li­ge und mehr­stel­li­ge Zah­len ge­bil­det wer­den. Die Zahl 12 be­steht zum Bei­spiel aus den Zif­fern 1 und 2.
x